Wetten, dass dein Bad mit diesen Tipps immer ordentlich bleibt?

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

Wetten, dass dein Bad mit diesen Tipps immer ordentlich bleibt?

Anne Krusche – HOMIFY Anne Krusche – HOMIFY
Scandinavian style bathroom by Och_Ach_Concept Scandinavian
Loading admin actions …

Handtücher, Make-up, Zahnbürsten & Co.: In unserem Badezimmer tummeln sich unzählige Utensilien, die wir irgendwie unterbringen müssen. Ohne ein gutes Organisationssystem kann sich das Bad somit schnell in ein Chaos verwandeln, was kaum sauber und ordentlich gehalten werden kann. Besonders in kleinen Bädern brauchen wir einige Tricks, die dafür sorgen, dass das Bad langfristig schön bleibt. Wir haben einige Ideen bei den Experten entdeckt und für euch zusammengestellt.

1. Nischen finden

Selbst das kleinste Bad besitzt in der Regel eine Nische, die ihr wunderbar als zusätzlichen Stauraum nutzen könnt. In diesem Beispiel wurde eine Schublade unter dem Waschbecken integriert, die Platz für viele Utensilien bietet.

2. Ein Wandregal

Möchte man sein Bad platzsparend einrichten, ist ein Wandregal eine hervorragende Lösung. Wie wäre es mit dem freien Platz über der Toilette?

3. Ecken nutzen

In einem kleinen Badezimmer ist es häufig unmöglich große Möbelstücke unterzubringen. Mit etwas Glück könnt ihr jedoch Regale oder Schränke in einer Ecke unterbringen.

4. Mehr Ordnung in Schubladen

Wenn man kleine Dinge wie Lippenstifte oder Cremes in einer großen Schublade verstaut, fällt es schwer, diese hinterher wiederzufinden. Um mehr Ordnung ins Chaos zu bringen, helfen spezielle Einsätze für die Schublade. Sie besitzen viele kleine Fächer, in denen alles seinen perfekten Platz findet.

5. Kleine Boxen

Auch für den Badezimmer-Schrank gibt es einige Tricks, die für mehr Ordnung sorgen. Dazu gehören beispielsweise kleine Boxen, in denen ihr kleine Accessoires organisieren könnt.

6. Einbauschränke

Der Vorteil von Einbauschränken ist, dass sie speziell auf den jeweiligen Raum zugeschnitten sind und so viel Platz sparen. In diesem Beispiel lässt sich dadurch sogar die Waschmaschine optimal im Badezimmer unterbringen.

7. Ein Regal unter dem Waschbecken

Dieses Regal ist ein wahres Stauraum-Wunder! Direkt unter dem Waschbecken befinden sich zahlreiche Fächer zum Verstauen von Handtüchern, Pflegeartikeln und anderen Utensilien.

8. Behälter stapeln

Dekorative Behälter oder Boxen können ebenso seitlich aufgestellt werden. Stapelt ihr mehrere übereinander, entsteht ein originelles Regal, dass ein schöner Blickfang für das Bad ist.

9. Modulare Schränke

Ein Schrank mit mehreren Modulen ist perfekt, um unterschiedliche Utensilien zu organisieren. So können in der Schublade kleine Badaccessoires untergebracht werden, während der untere Bereich für Handtücher & Co. optimal ist.

10. Das intelligente Regal

Auch in diesem Beispiel sehen wir ein perfektes Regalsystem, welches Platz für Waschmaschine, Handtücher und vieles mehr bietet.

11. Eine Wandhalterung für Handtücher

Oftmals nehmen Handtücher viel Platz in unseren Schränken ein. Wie wäre es mit einer schicken Wandhalterung, an der wir diese ganz einfach aufhängen können? Wer einige schicke Designs besitzt, kann so gleichzeitig sein Badezimmer ohne viel Aufwand verschönern.

Modern houses by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!