11 Badezimmer, die du sofort nachmachen möchtest

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

11 Badezimmer, die du sofort nachmachen möchtest

Simone Orlik Simone Orlik
Modern bathroom by homify Modern
Loading admin actions …

Privatsphäre im Bad ist ein wirklich kostbares Gut. Hier haben wir die Chance, uns am Morgen oder Abend zu entspannen: Das kann mit einem heißen Bad sein, einer Dusche, die uns am Morgen weckt, oder kosmetischen Behandlungen. Deswegen sollte jedes Bad so eingerichtet sein, dass wir uns hier komplett wohlfühlen – und am besten ist es nicht zu teuer. Die heutige Ideensammlung führt dich durch 11 wundervolle Ideen für dein Bad, die zum Nachmachen schön sind.

1. Harmonie durch neutrale Farbpalette

Guest Bathroom Country style bathroom by Tru Interiors Country
Tru Interiors

Guest Bathroom

Tru Interiors

Manchmal braucht es nicht viel, damit wir uns in einem Badezimmer wohlfühlen. Dieses Bad kommt federleicht daher, weil es auf möglichst neutrale Farben setzt. Nur dezent kommt das Altgrün zum Einsatz, das wir in den Handtüchern, im Bild und im wunderschönen Puff wiederfinden. 

2. Hölzener Sichtschutz

Guest Bathroom Rustic style bathroom by JSD Interiors Rustic Wood Wood effect
JSD Interiors

Guest Bathroom

JSD Interiors

Das im Grauton gehaltene Bad setzt auf viel Natürlichkeit. Deswegen kommt das Material Holz besonders dominant zum Einsatz: Neben dem Spiegel und dem Waschtisch-Unterschrank besticht vor allem der Sichtschutz, der aus an den Strand gespülten Treibhölzern besteht. 

3. Ganz klassisch

Aber es muss nicht immer so ganz modern zugehen. Marmor ist nach wie vor ein beliebtes Material vor allem für klassisch eingerichtete Badezimmer. Hier sehen wir zwei sehr moderne Doppelwaschtische, die auf einem Unterschrank mit Marmoroberfläche platziert sind. Auch die zwei Spiegel und ein beheizter Handtuchhalter kommen in Edelstahl daher und strahlen viel Eleganz aus. 

4. Bäder aus Stein

Sehr modern geht es in diesem großen Bad zu, das wirklich außergewöhnlich ist. Eine Duschabtrennung durchtrennt einmal den gesamten Raum. Dabei wurden die Badewanne und Waschtische im vorderen Teil des Raumes platziert, während sich  Dusche und vielleicht das WC im hinteren Raum befinden. Die Verkleidung großer Wandbereiche mit Stein gibt dem gesamten Bad eine ganz persönliche Note, die viel Liebe zur Natur ausstrahlt. 

5. Bäder ganz in Weiß

Bäder, die in reinstem Weiß erstrahlen, haben immer eine ganz besondere Atmosphäre. Sie wirken nicht nur luftig und freundlich, sondern auch sauber und herrlich elegant. Wenn dann auch noch Tageslicht den Raum auf natürliche Weise erhellt, ist der Traum vom Badezimmer perfekt. 

6. Ein Hauch von Vintage

House Pautz Modern bathroom by homify Modern Concrete
homify

House Pautz

homify

Fast wohnlich wirkt dieses Bad, das die Hausherren im Vintagestil eingerichtet haben. Schafsfell, ein Teppich auf dem Boden und Blumen sind wichtige Accessoires, die dem Bad eine ganz persönliche Note geben. Bei entprechender Lüftung muss man sich auch in solchen Bändern nicht um Feuchtigkeit oder Schimmel sorgen. 

7. Industrie-Schick!

Wie ein ganz modernes Loft ist dieses Badezimmer einrichtet, das sich im Schlafzimmer hinter einer im Raum stehenden freien Wand befindet. Schwere Trägerbalken geben den Rahmen für diese Wand vor, während sie von der Badezimmerseite aus mit Fliesen im Industriestil verkleidet ist. Fast sieht es hier schon ein wenig provisorisch aus. 

8. Badezimmer-Spiegel für eine große Wirkung

Ein Spiegel ist in jedem Badezimmer ein wichtiges Element – und das nicht nur, weil wir uns jeden Morgen hier fertigmachen und unseren Look checken. Je nach Größe gibt er dem Raum eine ganz neue Atmosphäre, da sich Wände und Möbel in ihm widerspiegeln. Lampen oder Lichtstreifen setzen den Spiegel geheimnisvoll in Szene. 

9. Romantische Bäder

Hach, dieses Bad sieht aus wie in einem Fünf-Sterne-Hotel. Eine freistehende Badewanne ist in jedem Fall immer ein Highlight in einem Bad – und die gibt es nicht nur in klassischen Designs, sondern es sind auch äußerst puristische Modelle auf dem Markt. Allerdings ist für eine solche Badewanne eine vorherige Planung unerlässlich. Denn die Leitungen müssen unter dem Boden in die Raummitte verlegt werden. 

10. Beleuchtung

Es gibt kaum etwas, was so wichtig ist wie die passende Beleuchtung für das Badezimmer. Vor allem die Decke und der Bereich rund um den Spiegel sollten ausreichend beleuchtet sein, so dass wir uns am Morgen im Bad zurechtmachen können. Für eine romantische Stimmung am besten Kerzen platzieren oder einen Dimmer einbauen, der das künstliche Licht stufenlos reguliert. 

11. Zwei in eins: Kombination von Ankleideraum und Badezimmer

Das ist nicht jedermanns Sache, aber findet heute immer mehr Liebhaber: Begehbare Ankleideräume und Bäder werden heute immer häufiger miteinander kombiniert. Das macht auch durchaus Sinn. Allerdings sollten wir bei einer solchen Architektur darauf achten, dass das Badezimmer jederzeit ausreichend belüftet ist. Sonst drohen Feuchtigkeit und möglicher Schimmel in den Textilien. 

Modern houses by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!